• slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1

Objektnummer: g1063 TOP-SANIERTES NIEDRIG-ENERGIE-HAUS IN IDYLLISCHER LAGE AM GEBIRGSBACH

Dieses Haus muss man persönlich besichtigt haben, denn von der Straßenseite aus wirkt es dezent und nicht aussagekräftig! Wie bereits erwähnt, war dies von den Eigentümern auch so beabsichtigt. Eine große Hofeinfahrt mit elektrischem Tor und eine geräumige Doppelgarage bieten 2 weitere Stellplätze im Hof. Eine gepflasterte Treppe führt zu dem an den Hang geschmiegten Haus mit einer leichten gewölbten Ansicht, der Sonne nach gerichtet von Osten über Süden nach Westen. Dies war ein Markenzeichen des ursprünglichen Architekten Hanns Ostler, welcher die schönsten und begehrtesten Häuser in der damaligen Zeit gebaut hat. Die Eingangstüre führt in einen kleinen Vorraum mit 2 weiteren Eingangstüren, einmal betritt man geradeaus das Haupthaus und einmal rechterhand eine der beiden Einliegerwohnungen. Von der Diele mit Garderobe und Gäste-WC gelangt man mittig in den, über die ganze Breite des Hauses befindlichen, Wohn-, Ess-und Musikbereich. Bodentiefe Türen und Fenster bieten auch an trüben Tagen eine positive Belichtung und vermitteln die unmittelbare Nähe zur Natur mit gigantischem Blick auf die Berge. Der gesamte Boden im Erdgeschoss ist mit Granit verlegt, selbstverständlich mit Fußboden-heizung. Die Raumhöhe von 2,70 m vervollständigt die Großzügigkeit dieser ineinandergehenden Räume. Vom Ess-, sowie vom Wohnbereich führen zwei Ausgänge  auf die sehr große Rundum-terrasse. Ein offener Kamin mit Glasfronten gibt diesem attrakiven Raum eine heimelige Atmosphäre. Vom Essbereich gelangt man in die perfekt gestaltete, mit allen elektrischen Extras ausgestattete, Küche mit sonnengelben Fronten und einer praktischen Speisekammer. Der Wohn-, wie der Musikbereich bieten genügend Platz seinen Vorlieben nach zu gehen. Ein sehr schön gestaltetes Treppenhaus führt in das Obergeschoss mit 4 großzügigen Räumen, ideal für eine Familie mit Kindern. Von allen Zimmern ist ein Ausgang auf den wunderschönen Balkon möglich, welcher sich über die gesamte Breite des Hauses erstreckt. Das große Bad mit Wanne, Dusche, 2 Waschbecken, WC und Bidet, in klassischem Marmor mit künstlerischen Mosaik Bildern rundet diese Etage perfekt ab. Weiter befinden sich im Haus zwei kleine Einliegerwohnungen mit separatem Eingang, jeweils mit Bad, Küche, Wohn-und Schlafraum. Beide Wohnungen werden derzeit als Ferienwohnungen vermietet.  Das Haus ist teilweise unterkellert. Hier hier sind die Technikräume für Heizung, Werkstatt und Wasch-und Trockenraum untergebracht. Der Keller ist direkt vom Haus, aber auch von außen zu begehen. 

Das große Grundstück besticht durch seine natürliche Begebenheit, es ist hügelig, komplett eingewachsen, praktisch uneinsehbar, jedoch mit gigantischem Blick auf den großen und kleinen Waxenstein und Deutschlands höchsten Berg, die Zugspitze. Ein kompaktes Saunahäuschen,  ein Baumhaus sowie ein kleiner Bachlauf geben diesem Anwesen einen besonderen Charme.

Die Kombination von großzügigem Wohnen, anspruchvollster Ausstattung und Technik sowie idyllischem Garten in einmaliger Lage ist absolut unwiederbringlich und dem Kaufpreis gerecht! Der Eigentümer, hat als Architekt die Sanierung des Hauses selbst geplant und koordiniert. 

EA-V, 38,70 kWh/m²a, EEK A, Gas, BJ 2014

 

Ort: Grainau
Wohnfläche: ca. 308 m²
Grundstücksgröße 2.113 m²
Baujahr: 1962 total saniert 2008 und 2014
Kaufpreis: € 2.348.000.-
Makler-Courtage: 3,48 % inkl. gesetzl. MwSt.

Exposéanfrage

Adresse:

Anscrift: Am Kurpark 22
82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon: +49 8821 58 03 8
Fax: +49 8821 10 70
E-Mail: info@immobilien-gehrmann.de